Ballettvorschule (ab 3 J.)

Auf spielerische Weise werden die Jüngsten an die Grundformen des klassischen Balletts herangeführt. In kleinen Improvisationsaufgaben aus ihrer Erlebniswelt lernen sie, ihren eigenen Körper sprechen zu lassen, ihre Phantasie einzusetzen, eine gute Haltung und ein gutes Körper- und Selbstbewusstsein zu entwickeln und ihr Bewegungsrepertoire zu erweitern.

Dienstags:      14.30 -15.30 Uhr

Mittwochs:     15.00 -16.00 Uhr

Eine kostenlose und unverbindliche Probestunde jederzeit möglich!